Medien

Dienstags bei Morrie

Mitch Albom erschien 1998.Goldmann Verlag ISBN 3-442451752
Das Buch basiert auf der wahren Geschichte des an ALS erkrankten Soziologieprofessors Morrie Schwartz und seiner Beziehung zu seinem Studenten Mitch Albom.
 

Gestohlene Zeit

Carola Arndt Triga Verlag ISBN 3-89774-443-0

Liebe, bis dass der Tod uns scheidet - für Carola Arndt keine Phrase. Sie begegnet ihrem Traummann und erlebt eine kurze Zeit ungetrübten Glücks. Dann die grausame Wahrheit: Ihr Mann hat die Krankheit ALS (Amyotrophe Lateralsklerose). Beide trotzen dem tödlichen Schicksal mit ungeheurem Lebenswillen noch einige Jahre ab; Schlimmes wird erträglich für sie durch Respekt voreinander und durch viel Liebe. Ohne Tabu beschreibt die Autorin den Kampf gegen die Krankheit, zeichnet das Umfeld aus dem Blickwinkel der Betroffenen. Es gelingt ihr, mit dem vorliegenden Buch die noch weitgehend unerforschte Krankheit auf sehr einfühlsame Weise darzustellen und Betroffenen und deren Angehörigen Mut zu machen.

 

Gefangen im eigenen Körper Ich bin eine InseI

Sandra Schadek  2009, Verlag:Rowohlt TB.,ISBN-10:3499625121
"Das Leben geht weiter, so oder so."  
Die Diagnose ALS war für sie ein Schock. Aber sie beschloss nicht der Krankheit das Feld zu überlassen, sondern sich mit ihr zu arrangieren.

 

Rudern ohne Ruder 

Ulla Carin Lindquist, Goldmann Verlag ISBN: 9783442337316
DIESES BUCH IST MEIN DEBÜT UND MEIN FINALE" 
Die populäre schwedische Nachrichtenmoderatorin Lindquist berichtet über ein Jahr mit ALS, ihr letztes Lebensjahr. Ein Buch voll dramatischer Intensität und bittersüßer Liebe zum Leben angesichts des nahenden Todes. "Anspruchsvoll, mit großer Stilsicherheit und bar jeder Sentimentalität ... absolut fesselnd und zugleich bestürzend." Svenska Dagbladet "'Rudern ohne Ruder' ist weit mehr als nur eine Art ALS-Schicksal. Es ist eine großartige Darstellung dessen, was es heißt, ein Mensch zu sein. Zu existieren und anzuerkennen, dass wir nicht ewig leben." Norrköpings Tidningar
 

Dem Himmel entgegen  

Irmgard Grunwald, 2009 christliche Verlagsgesellschaft ISBN 13:9783894366421
In Briefen an ihre fiktive Freundin Gisela beschreibt die Autorin ihr Leben mit der Nervenlähmung ALS, deren Verlauf tödlich ist. Sie beschreibt ihre letzten gesunden Tagen im Jahr 1999 und den schleichenden und unaufhaltsamen Verfall.

 

Die Kraft des Augenblicks

Werner Schmitz, Shaker Verlag, ISBN 13:9783832281564

Im Mittelpunkt dieses Büchleins steht die ALS - amyotrophe Lateralsklerose - , nein, das ist falsch (ich bin kein Mediziner), steht die Auseinandersetzung von mir mit meiner ALS, nein, das ist mir zu allgemein, zu akademisch gehalten. Nein, im Mittelpunkt steht ein Schrei, ein lauter, aber stummer Schrei. Kein Schrei der Verzweiflung, auch kein Schrei nach Leben (ich lebe ja), kein Schrei, um Mitleid zu erhaschen - ich leide nicht, also kann auch niemand mit mir leiden - , nein, ich schreie euch dieses hier entgegen: Nicht sprechen zu können, ist nicht gleich Sprachlosigkeit! Ich bin wer! Ich bin befähigt, ich bin kreativ, stecke voller Leben und Energie und bedauere lediglich, dass meine Augen nicht so schnell rollen, wie meine Gedanken fließen! Dieser Schrei und damit dieses Büchlein ist meine Antwort auf all jene, die daherkommen in der Gestalt von scheinbar verständnisvollem, freundlichem Lächeln, oder sich maskieren als Kopfschütteln, das besagt, dass man nicht für voll genommen wird. Die nachfolgenden Seiten sind auch Seiten der Fassungslosigkeit, der Verzweiflung, der Ängste, aber auch und vor allem sind es Seiten der Zuversicht,

 

Atemlos 

Sonja Balmer, 2006 Limmat Verlag, ISBN 13: 9783857915024
Sonja Balmer war 28 Jahre alt, als sie mit der Diagnose ALS (Amyotrophe Lateralsklerose) konfrontiert war. ALS bedeutet in den meisten Fällen Tod auf Raten, die Krankheit führt in der Regel innerhalb weniger Jahre bei völlig intaktem Geist 

 

Einmal noch Marseille 

Björn Kern 2009 Verlag C.H.Beck OHG ISBN-13:9783406535512
er beschreibt das Leben einer an ALS erkrankten Frau und ihrer Familie und die Sehnsucht noch einmal nach Marseille zu fahren. 

 

Nur ein Funken Hoffnung 

Ulla Türke Books on Demand GmbH ISBN-13:9783833418778
Ulla Türke beschreibt ihr Leben mit ALS. Sie ist nicht bereit sich mit ihrem Schicksal abzufinden.
Das Buch soll auch Mut machen um nicht einfach aufzugeben.

 

Geschenkte Lebensjahre 

Edith Maria Soremba Geest Verlag ISBN-13:9783937844497
Edith Maria Soremba schildert den Krankheitsverlauf der ALS bei ihrem Mann von den ersten Anzeichen bis zum Tod.
Dieses Buch gibt Hilfe und soll allen Betroffenen Mut machen

 

Das Charlet der Erinnerungen

Tony Judt 2014 Fischer Verlag ISBN-13:9783596196296
Ein Chalet in der Schweiz, wo er früher die Winterferien verbrachte, gehört zu den wichtigsten Kindheitserinnerungen von Tony Judt. Als ihn eine Krankheit ans Bett fesselte, wurde ihm dieses Chalet in schlaflosen Nächten zur inneren Heimat: von hier aus unternahm er im Kopf Reisen an die Schauplätze seines Lebens, die er in Prosastücke, in seine Autobiographie verwandelte
 

Bis zum letzten Atemzug 

Christine Lehrke, Kreuz-Verlag
Christine Lehrke und ihr Mann Klaus für nach turbulenten Zeiten endlich eine glückliche Beziehung.
Getrübt wird sie durch die Diagnose ALS. Ihr Mann Klaus hat ALS.
Für ihn gibt es nur einen Ausweg. Er will nicht qualvoll sterben, sondern seinem Leben vorher ein Ende setzen.
Das Buch beschreibt diesen Weg, an dessen Ende das Ziel steht, menschenwürdig zu sterben.

 

Ob es im Himmel wohl besser ist?  

Birger Bergmann Jeppesen 2a Verlag
Ein Bericht über die Erkrankung mit ALS und den Behinderungen.Um Angst, Verzweiflung und den Mut das Leben mit ALS zu meistern.
 

Tales from the Bed 

Jenifer Estress, Atria Books
Leben und Sterben und Having ist All
Abhandlung über Jennifer´s Kampf gegen ALS
 

Schwerelos

Ulrike Westphal
schöne Eindrücke und Wahrheiten Ulrike Westphal ist an ALS erkrankt das Buch ist nur über die Autorin zu beziehen ulrikewestphal108@aol.com
 

Verschollen im Frühjahr

Anekdoten aus dem Alltag Ulrike Westphal ist an ALS erkrankt das Buch ist nur über die Autorin zu beziehen ulrikewestphal108@aol.com

 

Mein letzter Sommer

Cesarina Vighy
Es ist ein Abschiedsbuch mit Erinnerungen aus ihrem Leben und schildert das Leben mit ALS
 

Charlie´s Victory

Charlie Wedemeyer, Zondervan; First Edition Ausgabe (März 1993)  ISBN-13: 978-0310577102
Autobiographie eines Hochschullehrers und Fußballtrainers der an ALS erkrankt.

 

Until I Say good bye - Bevor ich gehe

Susan Spencer-Wendel, 2013, Heyne Verlag, ISBN-13: 978-3453200371
Fast 20 Jahre arbeitete sie bei der Palm Beach Post und wurde als Journalistin mehrfach ausgezeichnet. Nach ihrer ALS-Diagnose kündigte sie ihren Job, um die verbleibende Zeit ihrer Familie und ihrem Buch zu widmen.

 

Ich gehe auf das Leben zu

Irmgard Carlsdotter,1980, Verlag für Jugend und Gemeinde, ISBN-13: 978-3880872097
Tagebuchaufzeichnungen in schwerer Krankheit

 

„Such dir einen schönen Stern am Himmel"

 Nina Zacher + Karl-Heinz Zacher, Fischerverlage ISBN: 978-3-596-70131-5
Nina Zacher schreibt in einem Blog auf Facebook  über ihr Leben mit der Krankheit ALS.
Ihren größten Traum, ein Buch zu schreiben, kann sie nicht mehr verwirklichen. Doch ihr Mann erfüllt ihr diesen letzten Wunsch. 
 
Schockdiagnose ALS
 
Burkhard Linke, Silke Dörries-Linke, Lucie Flebbe Acabus Verlag ISBN: 978-3-86282-267-6
 
Leben und Pflegen
Zwei Seiten einer unheilbaren Krankheit.
Die Geschichte der Linkes gibt auf selbstbewusste und humorvolle Art Einblicke in das Leben und die Pflege eines unheilbaren Erkrankten und seiner Angehörigen.
 
Solange mein Herz für euch schlägt
 
Sabine Niese, mvg Verlag, ISBN: 9783868824223
Das bewegende Vermächtnis einer Todkranken an ihren Mann und ihre Kinder
 

 

©2021 A.L.S. Deutschland - Verbund der ALS-Vereine in Deutschland